Gong

Meditation – Weißer Sound

„Erinnerst Du Dich an den ersten Ton, den du jemals gehört hast? Das war vor sehr langer Zeit. Unmöglich sich daran zu erinnern. Es war, bevor du geboren wurdest.“ Mit diesen Worten beginnt der Film „Die Reise des Chinesischen Trommlers“. Er spricht vom Urton. Der Ton, den wir erfahren haben, als wir im Leib unserer Mutter […]

Meditation – Weißer Sound Read More »

Gong-Meditation

Das Ziel von Yoga, so wie Patanjali es in seinen Yoga-Sutras beschreibt ist “dass völlige Zurruhekommen der Gedanken im Geist”. Genau genommen ist das der Zustand den wir mit der Meditation erreichen wollen. Reden wir hier noch lange nicht von Samadhi und seinen Abstufungen. Bleiben wir geerdet und versuchen zuerst grundsätzlich die Gedanken stillzulegen. Vielen

Gong-Meditation Read More »

Wirkung des Gongs

Die Wissenschaft des Gongspiels wurde über Tausende von Jahren in einem Evolutionsprozess zusammen mit Yoga, Meditation, und Weißem Tantra entwickelt. Der Gongs ursprünglicher Einsatz war als Hilfsmittel, um das Bewusstsein zu reinigen. Erreicht wird dies durch die Möglichkeit, sehr spezifische Frequenzen im Unterbewusstsein im Zusammenhang mit Angst, Trauma oder Schmerz zu erreichen und zu ändern. Bei all diesen Punkten auf

Wirkung des Gongs Read More »

Gong

Der Gong wird in den letzten Jahr mehr und mehr als Instrument zur Erzeugung von Urtönen und -schwingungen wiederentdeckt. Seine Frequenz ist die Frequenz der Erde, ist der Ursprung, das OM oder Aum. Mit seinem Klang und seinen Schwingungen verbinden wir uns mit unserem eigenen Ursprung. Wir setzen den Gong in Meditationen ein, aber auch

Gong Read More »

Warenkorb
Nach oben scrollen